ULF mit Löscharm

Aus Leitstellenspiel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ULF mit Löscharm
ULF in der Schweiz.JPG

Universallöschfahrzeug (Schweiz)

Implementiert


Im Spiel

Das ULF ist im Spiel mit einem Löscharm ausgestattet. Das Fahrzeug kann auf einer Feuerwache für 20.000 Credits (25 Coins) gekauft werden, sobald diese den Ausbau "Werkfeuerwehr" erhalten hat. Es fasst maximal 3 Personen. Jede auf diesem Fahrzeug eingesetzte Person muss den Lehrgang "Werkfeuerwehr" besitzen. Dieser Lehrgang dauert 2 Tage auf der Feuerwehrschule. Ausrücken kann es allerdings auch mit einer Person, solange diese den Lehrgang besitzt.

Das ULF zählt nicht als Löschfahrzeug.

Einsätze

Das ULF mit Löscharm wird bei folgenden Einsätzen benötigt:

  • 1x Ammoniakaustritt (100%)
  • 1x Unfall beim Umpumpen von Flüssigkeiten (100%)
  • 1x Brennende Pipeline-Isolierung (100%)
  • 1x Brand in Chemiepark - Produktion (100%)

Damit diese auftreten, muss der Werkfeuerwehr-Ausbau als einsatzbereit gemeldet sein.

Was kaufe ich da eigentlich? (Realinformationen)

Das Universallöschfahrzeug (kurz: ULF) ist ein Sonderlöschfahrzeug der Feuerwehr. Es ist, wie der Name bereits sagt, universal einsetzbar und damit ein Allroundtalent.

So gesehen ist das ULF eine Weiterentwicklung des Tanklöschfahrzeuges. Dabei bietet das ULF mehr Platz, um zusätzliche Komponenten aufnehmen zu können. So ist meist ein Set Technische Hilfeleistung (ähnlich der Weiterentwicklung vom Löschfahrzeug zum HLF) vorhanden. Zusätzlich wird spezifische Ausstattung verbaut oder vorhandene vergrößert. Dadurch wird das ULF auf das Einsatzgebiet spezialisiert. Es gibt daher in Deutschland für diesen Fahrzeugtyp keine Norm.

Typische Einbauten für ein ULF sind z.B.:

  • Einbau eines Löscharms
  • Vergrößerung vorhandener Tankkomponenten wie Pulver, Co² oder Wasser

Das ULF wird fast ausschließlich in Werkfeuerwehren vorgehalten, die eine Spezialisierung erfordern. An sich bietet es den Vorteil der Vielfältigkeit, die modular wählbar ist. Nachteile sind ein größeres und kostenintensiveres Fahrzeug. Auch geht die zusätzliche Beladung mit geringerem Platz für die Besatzung einher, so ist trotz der Fahrzeuggröße nur ein Trupp bzw. selbstständiger Trupp möglich.

Reale Einsatzbereiche

Die Einsatzbereiche des ULF sind vielfältig. Es kann neben Brandbekämpfung auch zur Technischen Hilfeleistung, als Löschmittelzubringer und je nach vorhandenen Modulen auch z.B. zur Beleuchtung eingesetzt werden. Eine exakte Aufzählung ist aufgrund der unterschiedlichen Modulen nicht möglich.



Feuerwehr
Löschfahrzeug | Tanklöschfahrzeug | Drehleiter | Einsatzleitwagen | Schlauchwagen | Rüstwagen | Gerätewagen | MTW | WLF | FwK | Flugfeldlöschfahrzeug | Rettungstreppenfahrzeug | GW-Taucher | GW-Wasserrettung | GW-Werkfeuerwehr | ULF mit Löscharm | TM 50 | Turbolöscher
Rettungsdienst
Rettungswagen | Notarzteinsatzfahrzeug | Krankentransportwagen | Rettungstransporthubschrauber | GRTW | KdoW OrgL | KdoW LNA | GW-SAN | KTW Typ B | GW-Taucher | GW-Wasserrettung | Notarzteinsatzwagen
Polizei
Funkstreifenwagen | leichter Befehlskraftwagen | GruKw | FüKw | GefKw | Polizeihubschrauber | Wasserwerfer | SEK-ZF | SEK-MTF | MEK-ZF | MEK-MTF
THW
Gerätekraftwagen | MzKW | LKW K9 | MTW-TZ | MLW 5 | LKW 7Lkr 19tm | Tauchkraftwagen
Wasserrettung
GW-Taucher | GW-Wasserrettung

Eine Übersicht aller Fahrzeuge findest du hier : Fahrzeug Übersicht