Anhänger Schlauchboot

Aus Leitstellenspiel Wiki
(Weitergeleitet von Anh SchlB)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlauchboot (THW)
Schlauchboot (THW).jpg

Schlauchboot des THW auf seinem Anhänger

Implementiert


Im Spiel

Das Fahrzeug kann auf einem THW-Ortsverband für 6.000 Credits (12 Coins) gekauft werden, sobald diese den Ausbau "Wassergefahren" erhalten hat. Da das Fahrzeug ein Anhänger ist, benötigt es selbst kein Personal. Das einzig wählbare Zugfahrzeug ist der Lastkraftwagen-Ladekran 19tm. Wichtig ist, dass mit der Erweiterung zwar alle 3 Anhänger gekauft werden können, der Lastkraftwagen-Ladekran 19tm jedoch nur einen ziehen kann. Im Spiel selbst findet keine Differenzierung zwischen den Anhängern statt.

Einsätze

Das Boot wird bei folgenden Einsätzen benötigt:

  • 1x Tauchunfall (100%)
  • 1x Gewässerverschmutzung durch Öl (100%)
  • 1x Person in Wasser (100%)
  • 2x PKW in Wasser (100%)
  • 3x LKW in Wasser (100%)
  • 3x Bus in Wasser (100%)
  • 6x Zusammenstoß zweier Boote (100%)

Damit diese auftreten, muss der Ausbau Wassergefahren als einsatzbereit gemeldet und die dementsprechenden POI vorhanden sein.

Was kaufe ich da eigentlich? (Realinformationen)

Das Schlauchboot (kurz: SchlB) ist ein Zusatzfahrzeug der Fachgruppen Wassergefahren des THW, teilweise auch in der Fachgruppe Brückenbau. Es ist primär eine Unterstützungseinheit.

Im Gegensatz zum Anhänger Mehrzweckboot (MzB) und Anhänger Mehrzweckarbeitsboot (MzAB) ist es relativ häufig vertreten. Es eignet sich besonders für kleinere Ortsverbände sowie als Zusatz bei den o.g. Fachgruppen. Vorteile gegenüber diesen Booten liegen in:

  • Geringe Anschaffungskosten
  • ohne Motor ist kein Bootsführerschein notwendig
  • Mobiler und kompakter verstaubar
  • Kann sehr flaches Wasser passieren, da nur minimaler Tiefgang

Nachteile sind ggf. fehlende Motorisierung, Empfindlichkeit gegen Beschädigung sowie Eignung nur für seichtes Gewässer. Zudem ist es keine autake Einheit.

Verlastet wird es meist auf einem Anhänger, der von einem Lastkraftwagen-Ladekran 19tm gezogen wird. Dadurch kann auch an unzugänglichen Stellen das Boot mittels Kran zu Wasser gelassen werden. Es kann jedoch auch zusammengelegt in anderen Fahrzeugen mitgeführt werden.

Reale Einsatzbereiche

Das Schlauchboot ist keine autake Einheit. Es wird in den Fachgruppen unterstützend tätig. Beispiele hierfür sind:

  • Sicherung von anderen Einheiten
  • Transportkomponente



Feuerwehr
Löschfahrzeug | Tanklöschfahrzeug | Drehleiter | Einsatzleitwagen | Schlauchwagen | Rüstwagen | Gerätewagen | MTW | WLF | FwK | Flugfeldlöschfahrzeug | Rettungstreppenfahrzeug | GW-Taucher | GW-Wasserrettung | GW-Werkfeuerwehr | ULF mit Löscharm | TM 50] | Turbolöscher
Rettungsdienst
Rettungstransportwagen | Notarzteinsatzfahrzeug | Krankentransportwagen | Rettungstransporthubschrauber | GRTW | KdoW OrgL | KdoW LNA | GW-SAN | KTW Typ B | GW-Taucher | GW-Wasserrettung | Notarzteinsatzwagen
Polizei
Funkstreifenwagen | leichter Befehlskraftwagen | GruKw | FüKw | GefKw | Polizeihubschrauber | Wasserwerfer | SEK-ZF | SEK-MTF | MEK-ZF | MEK-MTF
THW
Gerätekraftwagen | MzKW | LKW K9 | MTW-TZ | MLW 5 | LKW 7Lkr 19tm | Tauchkraftwagen
Wasserrettung
GW-Taucher | GW-Wasserrettung

Eine Übersicht aller Fahrzeuge findest du hier : Fahrzeug Übersicht